Beiträge zu: gebrauchte Volumenlizenzen

Geldscheine

20. August 2020 - Hirsa Navid

Kostensenkung durch Gebrauchtlizenzen: Von der Magie der großen Zahlen

"Bis zu 70 Prozent günstiger" ist schon eine Hausnummer. Drückt man die Einsparungen, die durch den Erwerb rechtskonformer  gebrauchter Microsoft Volumenlizenzen möglich sind, jedoch in absoluten Zahlen aus, so werden die positiven Effekte für jede Unternehmensbilanz noch eindrucksvoller. Und je mehr dieser Lizenzen zum Einsatz kommen, umso mehr Nullen weist der eingesparte Betrag auf …

Artikel lesen
Rechtsfragen

2. Dezember 2019 - Katrin Luther

Was Sie schon immer über Gebrauchtlizenzen wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten.
Heute: Der „gutgläubige Erwerb“

Beim Erwerb gebrauchter Softwarelizenzen kann sich ein Käufer nicht auf den sogenannten "Rechtsschein" berufen. Im Falle eines Audits muss er belegen, dass der Kauf mit allen gesetzlichen Vorgaben konform ging und er seiner Sorgfaltspflicht bei der Überprüfung der Einhaltung dieser Vorgaben Genüge geleistet hat.

Artikel lesen
Im Rampenlicht

21. August 2019 - Katrin Luther

Vom Hidden Champion zum Rockstar: Womit Lizenzmanager das Rampenlicht auf sich ziehen können

In Unternehmen gehören Kolleginnen und Kollegen aus dem Backoffice selten zu den gefeierten "Rockstars", die sich im Rampenlicht der Aufmerksamkeit sonnen können. Dabei ist ihr Beitrag zum Unternehmenserfolg genauso groß wie der von Vertrieb und Marketing - wie unser Beispiel eines smarten Lizenzmanagers zeigt.

Artikel lesen
Michael Vilain, Relicense

11. Juli 2019 - Michael Vilain

Ein neues Blog zu gebrauchter Software

Es gibt viele Gründe, ein Firmenblog zu starten. Die Kommunikation zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden und Interessenten wird zumindest potenziell deutlich profitieren ...

Artikel lesen