Hybride Lizenzierung

Der „CLOUD Act“ und der Schutz persönlicher Daten
Hybride Lizenzierung
9. März 2020 - Michael Vilain

Der „CLOUD Act“ und der Schutz persönlicher Daten

Mit dem seit dem 23. März 2018 gültigen sogenannten „CLOUD“ Act (Clarifying Lawful Overseas Use of Data Act), einer Verschärfung der vorangegangenen Regelung, überlegen sich mehr Unternehmen denn je, ob eine ausschließliche Datenbevorratung in der Cloud der Stein der Weisen ist.

Artikel lesen